USA, Russland Reichweite viel auf Syrien Waffenstillstands

GENEVA-US-Außenminister John Kerry und der russische Außenminister Sergej Lawrow auf

Samstag einigten sich auf einen Waffenstillstand für Syrien, die, wenn sie umgesetzt, gemeinsame militärische Ausrichtung von den beiden Nationen gegen den islamistischen militanten Gruppen umfassen würde.

Kerry, nach dem Gespräch mit Journalisten auf-und-weg Gesprächen mit seinem russischen Kollegen, die am Freitagmorgen begann und nach Mitternacht gestreckt, sagte der Deal von den USA und Russland erreicht Ziel Gewalt zu verringern und schließlich zu einem politischen Übergang zu bewegen. Aber Anzeichen einer Spaltung innerhalb der Verwaltung über die Weisheit des Abkommens begann, im Pentagon über mit Skepsis hervorgehen, ob die Russen zu vertrauen, und geben Sie eine militärische Partnerschaft mit ihnen auf dem Schlachtfeld.

Beginnend bei Sonnenuntergang am Montag in Syrien, Russland und den USA würden ihren Einfluss auf die Parteien, die sie in dem Konflikt unterstützen verwenden, einschließlich der Regelung und Oppositionsgruppen, um zu versuchen, etwa sieben aufeinander folgenden Tagen relativer Ruhe an den deutlich geringeren Ausmaß an Gewalt zu bringen dass fand im Februar unter einem Waffenstillstand, der von der UN-Sicherheitsrat unterstützt wurde hat aber seit entwirrt.

Nach sieben aufeinanderfolgenden Tagen reduziert Gewalt und Hilfsorganisationen sind erhalten humanitären Zugang zu den vom Krieg zerrissenen Gebiet Aleppo, würden die USA und Russland beginnen aus einer „gemeinsamen Umsetzung Zentrum“ zu arbeiten, wo würden sie diskutieren, wie sie weiterhin würde die Syrien Conquest kämpfen Front, früher unter dem Namen al-Qaida-nahen Nusra Front, und islamischer Staat Kämpfer bekannt.

Durch diesen Prozess, so würden sie gemeinsame Ziele zu entwickeln, und wenn die USA und Russland koordinierte Luftangriffe beginnen, würde das syrische Regime seine Luftoperationen in Teilen von Syrien zu stoppen, wo Oppositionskräfte und die Eroberung Vorder Betrieb sind.